Archiv der Kategorie: Uncategorized

Uno-Hilfswerk (UNRWA) ist ein Hindernis für Frieden in Nahost

Das Hilfswerk UNRWA verhindere die Integration von Palästinensern, die seit Jahren in Jordanien und im Libanon lebten, sagt der Schweizer Außenminister Ignazio Cassis in einem aktuellen Interview. Er plädiert für die Integration von Langzeitflüchtlingen. Solange Palästinenser in Flüchtlingslagern lebten, hätten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Aufstand der sinnlosen Märtyrer

So wie es scheint, war am 14. Mai der Höhepunkt des palästinensischen Aufstandes zum 70-jährigen Bestehen von Israel. Statt den erwarteten 150 000 Demonstranten sind zwar nur 50 000 gekommen, doch ihr Auftritt mit Steinschleudern und Feuern richtete viel Schaden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Iran ist längst eine Nuklearmacht

In einem Beitrag für die „Welt“ 9.5.18 hat dazu Hans Rühle eine Indizienkette skizziert. Rühle zufolge betreiben Irans Revolutionsgarden bereits seit 1984 in militärischen Anlagen unter strengster Geheimhaltung ein nukleares Waffenprogramm. Das Atomabkommen erfasse dagegen nur das zivile Atomprogramm des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Naqba – Katastrophe

Am 15. Mai ist wieder die Naqba (arab. Katastrophe). Das Symbol der Naqba ist der Schlüssel geworden, den die Vertriebenen von ihren Häusern in der Hoffnung mitgenommen hatten, um eines Tages wieder in ihre Häuser zurückzukehren. Als Nakba oder an-Nakba, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Schweizer Berichterstattung über Jerusalem

„Israel feiert morgen den 70. Jahrestag seiner Staatsgründung“, behaupten die Sprecherin Katja Stauber und Nah-Ost-Korrespondent Pascal Weber in der Schweizer Tagesschau vom 13.5.2018 (ab Minute 3,32) Wer sachkundig ist, weiß, dass Israel seinen 70. Jahrestag nach dem jüdischen Kalender bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Drohungen gegen Assad

Neben den bereits zur Routine gewordenen iranischen Drohungen gegen Israel und den entsprechenden Retourkutschen aus Jerusalem lässt Israel nun klare Drohungen gegen den syrischen Präsidenten Bashar al-Assad vernehmen. Gegenüber der israelischen Nachrichten-Website ynet erklärte der israelische Energieminister Yuval Steinitz am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Apokalyptische Rhetorik

Verbales Kriegsgetöse im Nahen Osten gehört zwar längst zur Routine, doch in diesen Tagen klingt es besonders schrill. Vor dem Entscheid Washingtons, ob das Atomabkommen mit Teheran verlängert werden soll oder nicht, steigt die Spannung. Verschärft wird sie durch regionale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen