Archiv des Autors: obrist-impulse.net

Statement zum Pazifismus

Die Juden Europas trauten in den 1930er Jahren ihren Gastländer, insbesondere Deutschland. Warum sollten sie es nicht tun? Die Juden hatten sich als gute deutsche Staatsbürger erwiesen und dienten im Militär im Ersten Weltkrieg und erhielten Auszeichnung. Außerdem waren die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Geburtshaus von den Aposteln Petrus und Andreas gefunden

Die Überreste einer alten Kirche wurden im antiken Bethsaida freigelegt. Es wird davon ausgegangen, dass sie auf dem Geburtshaus der Apostel Petrus und Andreas aufgebaut worden war.   Diese Ausgrabung in Galiläa sorgt auch in der säkularen Presse für Schlagzeilen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Saudi nicht auf dem Tempelberg in Jerusalem willkommen

So begrüßten die Palästinenser einen Saudi-Blogger, der in der al Aqua Moschee zu beten kam. Ins Gesicht zu spucken – die erniedrigendste Beleidigung in der arabischen Kultur. Palästinenser haben Steine und Stühle auf einen Saudi-Bürger geworfen. siehe: https://www.obrist-impulse.net/saudi-nicht-auf-dem-tempelberg-in-jerusalem-willkommen/

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Netanjahus Sohn: Jesus von Nazareth, König der Juden

Während einer anscheinend recht langen Twitter-Diskussion über die ethnische Zugehörigkeit Jesu bestand Linda Sarsour, die sich einen Namen für ihre islamistische Agenda in der amerikanischen Politik gemacht hatte, darauf, dass Jesus ein Palästinenser aus Nazareth gewesen sei und im Koran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Israelische Luftangriffe in Syrien

Israel führte in der Nacht vom Sonntag zum Montag 1. Juli Luftangriffe in Syrien in Homs und außerhalb von Damaskus durch. Berichten zufolge starben 16 Menschen, von denen 9 „ausländische Militante“ waren, höchstwahrscheinlich iranische oder Hisbollah-Truppen. Die Russen wurden gewarnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Jerusalem-Gedenktag

2019: abends Samstag 1. bis abends Sonntag 2. Juni Der Jerusalemtag ist ein Gedenktag an die Wiedervereinigung Jerusalems 1967 nach neunzehnjähriger Teilung der Stadt. Er findet nach dem jüdischen Kalender jeweils am 28. Ijjar statt.   Der Ost-Teil Jerusalems war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Brände in Israel

Aufgrund der Hitzewelle sind über das ganze Land verteilt etwa 20 Brände ausgebrochen. Der erste entstand nahe der Ortschaft Beit Hagai in den südlichen Hebronbergen. Insgesamt mussten 3.500 Israelis evakuiert werden, darunter Bewohner des Moschav Mevo Modi’in. Eines der beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen