Syrien April 2018

Relevante Updates https://www.obrist-impulse.net/syrien-april-2018/

Russland zog gestern 11.4.2018 alle Kriegsschiffe vom syrischen Mittelmeerhafen Tartus ab. Auch Syrien sorgt vor und hat seine Luftwaffe auf russischen Militärbasen in Sicherheit gebracht.

Dem russischen Militär zufolge haben syrische Regierungstruppen die Kontrolle über ganz Ost-Ghouta übernommen. Dass die Verhandlungen mit den Rebellen nicht vorankamen, gilt als Motiv für einen mutmaßlichen Giftgasangriff. Das heißt, der Giftgaseinsatz hat den Widerstand gebrochen und nicht zu einem Hoffen und warten auf ausländische Unterstützung geführt.

Das verwendete Chlor in Syrien stammt aus deutscher Produktion und wurde angeblich an den Iran verkauft.

Moskau ist gänzlich in das Verhaltensmuster des Kalten Krieges zurückgefallen und bedient sich mit seinem Propagandakrieg im Internet viel modernerer Methoden als früher. Es ist an der Zeit, dass auch der Westen wieder einige Spielzüge aus der Zeit des Kalten Krieges zu spielen lernt. Dazu gehört an erster Stelle, die Nerven zu bewahren und sich nicht ständig von Moskaus Drohungen ins Bockshorn jagen zu lassen.

https://www.obrist-impulse.net/syrien-april-2018/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s