„Der Mythos des Holocaust wurde von Amerika erfunden“

sagt Shihab-Eddim, welcher ein hochrangiger Berater ein Berater des ägyptischen Präsidenten Mursi ist und verantwortlich für die Ernennung der Redakteure aller staatlichen ägyptischen Zeitungen.

Er behauptete, der Holocaust sei ein Scherz vom amerikanischen Geheimdienst und die sechs Millionen Juden welche angeblich von den Nazis ermordet wurden, seien lediglich in die USA verschoben worden.

mehr Informationen in Englisch

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s