Israelisches Fahrrad aus Pappkarton

Dieses Fahrrad könnte zu einem weltweiten Renner werden. Es besteht zu 95 Prozent aus recyceltem Pappkarton, die übrigen 5 Prozent kommen aus recycelten Autoreifen und geschmolzenen Flaschen.

Materialkosten: rund 9 Dollar. Gewicht: etwa 9 Kilo. Erfunden wurde dieses Gefährt in Israel.

 

 

Von dort aus – so die Hoffnung der Fahrradmacher – soll es in die Erfolgsspur kommen und den Rest der Welt erobern. Von überfüllten Städten in Industrienationen bis hin zu ländlichen Regionen in Afrika.

Der 50-jährige Izhar Gafni hat das Papp-Fahrrad erfunden. Anfangs habe er viele Probleme lösen müssen, erzählt er.

Elmish geht sogar davon aus, dass das Papp-Fahrrad so günstig produziert werden kann, dass es unter bestimmten Umständen in armen Ländern auch verschenkt werden kann.

Link zum Video

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s