Frieden für Jerusalem – Internationaler Tag des Gebets

Am ersten Sonntag im Oktober (2012: 7. Oktober) findet der «Internationale Tag des Gebets für den Frieden Jerusalems» statt.

Bereits zum zehnten Mal rufen die Veranstalter zum Gebet für Jerusalem auf. Christen aus 175 Nationen und etwa 300‘000 Gemeinden beteten im letzten Jahr für die Pläne und Ziele Gottes für Jerusalem und alle seine Bewohner. Sogar Christen aus Gemeinden des Untergrunds in sieben muslimischen Ländern waren dabei.

Zum ersten Mal können Teilnehmer in diesem Jahr ihr Gebet filmen und für die Menschen Israels auf die Seite http://keeptree.com/dppj/?type=featured_prayers  laden. Dies sei der größte internationale Videoaustausch der Geschichte von Ermutigung und Gebet, meint Robert Stearns, Mitvorsitzender des Gebetstages: «Es wird den Bewohnern Jerusalems zeigen, dass sie nicht allein sind. Und es kann Heilung schenken, wenn Christen in aller Welt Liebe, Unterstützung und Einsatz für den Frieden Jerusalems und den Nahen Osten ausdrücken.»

Der Tag des Gebets für Jerusalem findet jeweils in unmittelbarer zeitlicher Nähe des höchsten jüdischen Feiertags Jom Kippur statt, dem Versöhnungsfest. Auf diese Weise soll eine Verbindung zwischen dem christlichen Kirchenkalender und dem biblischen jüdischen Kalender hergestellt werden, informiert die Gebetsinitiative.

mehr Informationen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s